Dometic OEM Solutions

Individuelle Lösungen für Kühlkomfort an Bord

Doppel-Cupholder mit Kühl- und Warmhalte-Funktion Zur wichtigsten Automobil-Messe des Jahres, der IAA in Frankfurt, präsentiert Dometic der Öffentlichkeit seine neuesten Interpretationen von Komfort für unterwegs.

Da das Auto für viele immer mehr zum zweiten Büro avanciert oder intensiv für Freizeitaktivitäten genutzt wird, nehmen die Ansprüche an das Interieur und die Komfortausstattung weiter zu. Die Dometic GROUP erfüllt die Wünsche der zunehmend mobiler werdenden Gesellschaft und entwickelt mit einem Stab kreativer Spezialisten ständig neue Konzepte, um den gewohnten heimischen Komfort auch unterwegs zu gewährleisten.

Jüngste Ergebnisse der erfolgreichen Ideenschmiede sind gleich drei ungewöhnliche Lösungen für ganz individuelle Bedürfnisse der Autofahrer. So sorgt ein neuer Doppel-Cupholder für die Mittelkonsole für Aufsehen, der sowohl über eine Kühl- als auch über eine Warmhalte-Funktion verfügt. Er wird einfach über das Bordnetz mit Energie versorgt und deckt einen Temperaturbereich von fünf (Kühlung) oder 65 Grad Celsius (Warmhalte-Funktion) ab. Der Clou: Auch bei variierender Gefäßform bleibt die Temperierfunktion unverändert erhalten. Dabei arbeitet das System mit einem absolut verschleißfreien Peltier-Element, das mit einer Geräuschentwicklung von unter 35 dB als nicht störend wahrgenommen wird.

Zudem besitzt der Baureihen-übergreifend einsetzbare thermoelektrische Cupholder weitere Ausstattungsmerkmale wie einen aktiven Batterieschutz, eine sichere Haltemechanik, eine blaue Funktions-LED sowie eine effektive Kalt-/Warm-Regelung. Schließlich ist der Cupholder verschließbar und mit einer hygienischen, leicht zu reinigenden Oberfläche versehen. Nach einem ähnlichen Prinzip arbeiten zwei weitere Komfort-Ideen aus dem Hause Dometic: der speziell auf den VW T5 zugeschnittene Flaschenkühler für die Mittelkonsole sowie ein Fahrzeug-übergreifend einsetzbarer Flaschenkühler für die Türverkleidung.

Beide Systeme bedienen sich ebenfalls der Kühlung durch ein Peltier-Element, halten ihren Inhalt jedoch nicht warm. Dafür nehmen sie Flaschen bis zu einer Größe von 1,5 Litern auf und kühlen diese auf bis zu 20 Grad unter der Umgebungstemperatur. Auch diese Systeme verfügen über eine absolut verschleißfreie Technik, bieten eine sichere Flaschenhalter-Mechanik sowie einen eigenen Schalter mit blauer Funktions-LED.

Ebenso wie der thermoelektrische Cupholder arbeiten die Flaschenkühler besonders geräuscharm und sind mit einer hygienischen, leicht zu reinigenden Oberfläche ausgestattet.
Dometic erweitert damit sein bewährtes, seit vielen Jahren äußerst erfolgreiches Programm von maßgeschneiderten Komfortlösungen für jede Fahrzeugklasse. Seinem Know-how, seiner Kompetenz und Innovationskraft vertrauen führende Fahrzeughersteller von Maybach bis Mazda, von VW bis Volvo und von Ford bis Fiat in der Erstausrüstung ihrer Modelle. Nicht zuletzt deshalb ist die Dometic GROUP weltweit führender Lieferant für integrierte Kühlsysteme. Denn souveräne Qualität und Funktionalität begeistern – Fahrzeughersteller und Autofahrer gleichermaßen.

Weitere Informationen zu den innovativen OE-Konzepten der Dometic GROUP sind zu finden unter www.dometic-waeco.com.

 

Bilder zum Download (JPG in Druckqualität, 300 dpi, CMYK):
Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Druckversion downzuloaden. Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Druckversion downzuloaden. Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Druckversion downzuloaden.   Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Druckversion downzuloaden. Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Druckversion downzuloaden. Bitte klicken Sie auf das Bild, um die Druckversion downzuloaden.

Text zum Download (RTF-Format, Deutsch, English):

 Google+